Kochen in der Backstube

Gourmet-Sau

Schwein in der richtigen Qualität und Zubereitung ist zart und gleichzeitig unwiderstehlich herzhaft im Geschmack. Nur: Was macht die Qualität wirklich aus? Und wie bereite ich die verschiedenen Stücke richtig zu?

Private Chef Mirjam Eberle und Schweinezüchter Fabio Müller beantworten diese Fragen gerne. Seit geraumer Zeit verfolgen sie die Mission, dem Schwein seinen Gourmet-Status zurückzugeben. So nehmen sie ihre Gäste an verschiedenen Events wie an den «Gourmet-Sau-Dinnerparties» oder bei Sobre Mesa «Futter&Freiheit» auf eine unerschrockene Reise quer durchs Schwein mit.
Dieser Workshop baut wissen über Qualität und Fleischkauf auf. Im Kurs lernen wir, wie die verschiedenen Teile unterschieden werden und welches die passende Methode ist, um das perfekte Gericht zu kochen. Verschiedene Techniken werden im Kurs umgesetzt und mit Saucen und kreativen saisonalen Beilagen ergänzt. Damit wird die Basis für einen lustvollen und unbefangenen Umgang mit Schweinefleisch gelegt.

Der Tagesworkshop bietet Raum für eine ausführliche Reise durch die Schweineküche, sodass die Teilnehmenden ihr Wissen vertiefen können. Es hat genügend Zeit um Fragen zu klären. Das mehrgängige Dinner am Abend ist ein würdiger Rahmen, um die exklusiven Gerichte, welche durch den Tag zubereitet wurden, gemeinsam in Ruhe zu geniessen. Es werden dazu passende Weine aus dem Zürcher Weinland serviert. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, eigene Gäste zum Dinner einzuladen (Kosten pro Dinner-Gast CHF 50.–, bitte bei der Anmeldung unter Bemerkungen angeben).

Tagesworkshop mit Dinner
Workshop 14 – 20 Uhr, Dinner 20 – 22 Uhr
Eintreffen Dinnergäste: ab 19 Uhr

 

Fabio Müller züchtet auf seinem Hof in Oberwil Dägerlen das schwarze Kuro Schwein sowie das Schweizer Edelschwein. Er versteht es, den Schweinen ein erfülltes Leben in Freiheit zu bieten. Und sie revanchieren sich mit unglaublicher Fleischqualität.

Fabio Müller, Mein Schwein
www.kuro.ch

 

Mirjam Eberle arbeitet als Private Chef in Zürich. Die Quereinsteigerin sammelt Wissen und Inspiration in zahlreichen Restaurants im In- und Ausland. Als Tochter eines ehemaligen Käsers mit traditioneller Schweinezucht, durchbricht sie falsche Dogmen über den Schweinefleischgenuss und bringt das Schwein zurück auf den Gourmet-Teller.

Mirjam Eberle Private Chef
www.mirjameberle.ch

Alle Veranstaltungen

Datum
Sonntag, 19. September 2021
14:00–22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mühlerama 
Seefeldstrasse 231
8008 Zürich

Leitung
Mirjam Eberle

Kosten
CHF 350.00 inkl. Verpflegung

anmelden