Nudelschule

Ramen – japanische Nudelsuppe

Ramen, die köstliche und nahrhafte Nudelsuppe, ist eine junge und dennoch fest etablierte Tradition der japanischen Küche. In Japan findet man Ramengarküchen an jeder Ecke. Aber auch in unseren Breitengraden werden Ramen und die dazugehörigen Suppen immer beliebter. 

Im Kurs mit der Ramenspezialistin und Sushimeisterin Yoko Tateishi lernen wir neben der Herstellung der typischen Weizennudeln auch die Zubereitung von Brühen und weiterer Zutaten für eine authentische Ramenmahlzeit. Beim gemeinsamen Essen werden zudem interessante Details geklärt: Zum Beispiel, ob es die japanische Etikette erlaubt, beim Nudelessen zu schlürfen. 

Für VegetarierInnen geeignet – bitte bei Anmeldung angeben.

Alle Veranstaltungen

Datum
Samstag, 23. Januar 2021
18:00–21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mühlerama
Seefeldstrasse 231
8008 Zürich

Leitung
Yoko Tateishi

Kosten
CHF 135.00 inkl. Verpflegung

Dieser Kurs ist ausgebucht.