Nudelschule

Soba – Japanische Buchweizennudeln

Soba – die sanften japanischen Nudeln. Schmecken tun sie am besten frisch, heiss dampfend in Mentsuyu-Suppe oder kalt als Zaru Soba. In diesem Kurs entdecken wir mit Susanne Vögeliunterschiedliche Buchweizensorten und erlernen deren Verarbeitung zu einem Soba-Teig und die Herstellung frischer Soba-Nudeln. Zum Schluss bereiten wir die japanischen Nationalnudeln in zwei Varianten zu und geniessen gemeinsam ein leichtes Essen.

Für VegetarierInnen geeignet - bitte bei Anmeldung angeben.

Alle Veranstaltungen

Datum
Donnerstag, 17. Juni 2021
18:00–21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mühlerama
Seefeldstrasse 231
8008 Zürich
044 422 76 60
 

Leitung
Susanne Vögeli

Kosten
CHF 145.00 inkl.Verpflegung

anmelden