Kochschule

Dinkel und Grünkern / Kochkurs und Kulturgeschichte

Dinkel gilt als aromatischer und leichter verdaulich als Weizen. Es gibt jedoch unzählige Sorten, die sich teils erheblich voneinander unterscheiden. Oberkulmer Rotkorn und Ostro heissen zwei ursprüngliche Schweizer Dinkelvarietäten, die nie mit modernem Weizen gekreuzt wurden. Das Label UrDinkel bürgt für deren Sortenreinheit. Als Grünkern bezeichnet man einen Dinkel, der in der Milchreife (also leicht unreif) geerntet und getrocknet wird. In diesem Kurs zeigt Susanne Vögeli die Vielseitigkeit von UrDinkel und Urdinkel Grünkern auf. Unter ihrer Anleitung bereiten Sie Cracker, Bulgur, Kernotto, Küchlein, Crespelle und Cantuccini zu. Ausserdem erfahren Sie einiges über die Kulturgeschichte, Inhaltsstoffe und küchentechnische Eigenschaften dieser wertvollen Nahrungsmittel. Nach dem Workshop werden alle Gerichte aufgetischt und gemeinsam gekostet.

Alle Veranstaltungen

Datum
Mittwoch, 06. November 2019
18:00–21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Museum Mühlerama
Backstube
Seefeldstrasse 231
8008 Zürich
044 422 76 60

Leitung
Susanne Vögeli

Kosten
CHF 135.00 Ein Glas Wein oder ein Bier gehört zum genussvollen Abend dazu.

anmelden